Wie Politik und Wirtschaft unser Leben bestimmen

Gastbeitrag von www.freethink-arts.com

Wie Politik und Wirtschaft unser Leben bestimmen

Statement, passend zur Europawahl am 26.05.2019, im Stile des Kunstaktivismus und was soll demnächst in Deutschland passieren.

Habt Ihr mitbekommen, dass Deutschland eine CO2-Steuer einführen will? Demnächst noch? So unerwartet teuflisch wie dieser Schritt ist, mögen viele deutsche Bürger meinen, es handele sich dabei um leeres Geschwafel. Oder noch besser, um sinnvolle Schritte, zum Beispiel zur Beschränkung der allgemeinen Verschmutzung durch die Industrie… Ja, naja, Politik und leeres Geschwafel, das trifft sich wahrlich oft und zwar immer dann, wenn es darum geht, Jemanden von etwas Falschem zu überzeugen.

Politik und Wirtschaft sind zwei mächtige Konstrukte, die potentiell dazu in der Lage sind, unser Leben auf vielfältige Art und Weise binnen kürzester Zeit in eine Hölle zu verwandeln.

Jetzt ist es schon so weit, dass CO2 besteuert werden soll. Ein Stoff, den wir die ganze Zeit ausatmen und den z.B. Bäume und Pflanzen einatmen. CO2, ein Stoff, der uns kurz zuvor im Kreislauf Sauerstoff und Energie gebracht hat und den wir für ebensolch lebenserhaltende Zwecke der Umwelt und den Pflanzen und Bäumen zurück geben. Für dieses natürlichste Molekül der Welt sollen die Deutschen nun Steuern, also so wirklich echtes, bares Geld, bezahlen…

Betrachtet man sich die atmosphärische CO2 Geschichte, erkennt man eins: die Konzentration war niemals konstant und zwei: es gab schon höhere CO2-Konzentrationen in der Atmosphäre. Und in solchen Zeiten gab es eine üppige Vegetation und nicht etwa einen Grund zur Panik.
Ja, das Klima wandelt, Leute. Ganz normal. Und Klimawandel bedeutet, dass Klimazonen ebenso wandeln.

Über die Natur, ihren Wandel und das resultierende Potential für uns Menschen, könnt Ihr in den Büchern der Reihe “Mit wilden Superfoods durch das Jahr” nachlesen. In den insgesamt 4 Büchern werden die speziellen Nahrungs- und Heilpflanzen im Sommer, Herbst, Winter und Frühling zusammengefasst und in kompakter Form mit Rezepten und schönen Naturfotografien abgerundet. Zusätzlich gibt es viele Bonusinformationen!

Und wisst Ihr, was noch auf Deutschland zu kommen soll:

 Zwangs-Impfungen! Im März 2020 soll eine Masern-Impfpflicht wirksam werden, die mit Bußgeldern und Kita-Ausschluss durchgesetzt werden soll. Die Gesetzesentwürfe gehen soweit, dass wenn der Masernimpfstoff nur in Kombinationspräparaten (z.B. mit 5 weiteren “Erregern”) erhältlich ist, eben Mehrfachimpfungen verabreicht werden müssen. Wegen der Bildungspflicht kann eine Schule ein ungeimpftes Kind per Gesetz nicht einfach so ausschließen, aber ihm das Leben zur Hölle machen. Da wären wir mal wieder bei den Auswirkungen von Politik und Wirtschaft auf das persönliche Leben (nicht nur) deutscher Bürger.

hands-105455_1920 Bild von Blanka Šejdová auf Pixabay

***

Unabhängig davon, ob und wie sinnvoll und wichtig Impfungen sind, eine Impfpflicht ist ein sehr heikles Thema mit einer massiven Einschränkung des menschlichen Rechts auf körperliche und psychische Unversehrtheit. Jede Impfung ist ein Gewaltakt. Faktisch ein manipulierender und gefährlicher Eingriff in den Körper.

***

Ja, es ist schon sehr eng auf dieser Welt geworden.
Und ihr eigener Zustand sieht auch eher schlecht aus.

Hier nachlesen:

Solche politischen und wirtschaftlichen Übergriffe auf das grundsätzliche Menschenrecht passieren weltweit. Unser aller Geburtsrecht auf Unversehrtheit und freie Entfaltung wird in höchstem Maße verletzt. Tagtäglich geschieht Unrecht und Gewalt herrscht. Das ist fast schon entmutigend, wenn man das große Ganze auf diese Weise betrachtet. Und im Anschluss an diese Zur-Kenntnisnahme der Gegenwart auf politischer und wirtschaftlicher Ebene (in Deutschland) werde ich mich jetzt sofort wieder auf mich selbst besinnen!

Und das rate ich Euch auch, liebe Leser!

Besinnt Euch wieder auf Euch selbst, auf Euer eigenes Wissen und Können, auf Eure eigenen Erfahrungen und Lebensweisheiten, auf Eure eigene Entscheidungs- und Handlungskraft.

Niemand darf Euer Leben diktieren.

Man muss sein Leben selbst in die Hand nehmen!

Und niemals seine Stimme abgeben!

Wie Politik und Wirtschaft unser Leben bestimmen
copyright www.freethink-arts.com TEILEN ERLAUBT!

Gerne wird behauptet „Wer nicht wählt, wählt rechts.“ Was ist das für eine Floskel? Und der, der wählt, wählt was…..??? Die Grünen, die die CO2-Steuer fordern? Oder SPD, die eine Masern-Impfpflicht anstreben… Oder etwa AfD: rassistisch, sexistisch, beschränkt…?

Der, der wählt, wählt immer dasselbe, nur mit einem anderen Etikett.

Stimme erheben und selbstwirksam sein!

freidenken&Kunst

KUNSTAKTIVISMUS

By the way…

… freethink-arts macht sich dran, freiere Länder zu finden und alternative Lebensformen zu entwickeln.

Das “staatenlos-Freiheitspaket” zeigt Dir Wege in freiere Länder!

Ich habe mal Christoph Heuermann von staatenlos.ch kennen gelernt und habe mich von ihm beraten lassen, wo und wie kann ich am freiheitlichsten leben, wo mein Geschäft lukrativ platzieren und wie sinnvoll investieren. Ich habe mir mit Hilfe seines Wissens ein interessantes Lebenskonzept entwickelt, das mir mehr Freiheit und Geld bescheren wird. Ich freue mich auf meine Umsetzungen und lade euch dazu ein, dabei zu sein!

WEIL DEIN LEBEN DIR GEHÖRT

Für den ersten Rundumblick und alle wichtigen Informationen für ein politisch und wirtschaftlich selbstbestimmteres, freies Leben empfehlen wir das Freiheits-Paket!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.