10 Tipps zum Überleben in der Wildnis

10 grundlegende Tipps zum Überleben in der Wildnis: Arbeite mit der Natur, niemals gegen sie! – Um langfristig in der Wildnis zu überleben, muss man mit der Umwelt verschmelzen. In der Wildnis sind jeder Ort und jede Situation einzigartig und erfordern, dass Du Dich flexibel darauf einstellst. Denn dort draußen… Weiterlesen

Survivalwissen kompakt: 10 Tipps zur Vorbereitung auf Dein Abenteuer

Survivalwissen-Kompakt: Hier sind 10 Tipps, die Du berücksichtigen solltest, bevor Du Dich in ein „Outdoor-Survival-Abenteuer“ stürzt. Lerne so viel wie möglich über das Zielgebiet, in dem Du „überleben“ willst! Klima, Flora, Fauna, Naturphänomene bzw. objektive Gefahren (Tornadosaison, Monsunregen, Überschwemmungen, Gewitter, Lawinen etc.). Es kann helfen, sich Landkarten zu besorgen und… Weiterlesen

Quarzsandhandschuhe – befreie Deinen inneren Bud Spencer

Quarzsandhandschuhe - befreie Deinen inneren Bud Spencer

Quarzsandhandschuhe zur Selbstverteidigung Selbstverteidigung ist ein wichtiges Thema, um das man sich rechtzeitig Gedanken machen sollte. Eine stilvolle Methode sich gegen Unrecht zur Wehr zu setzen, ist ein unerwartet kraftvoller Schlag mit sogenannten Quarzsandhandschuhen! Was zeichnet diese Handschuhe aus? Derartige Handschuhe verfügen über verstärkte Stellen an den Knöcheln und am… Weiterlesen

Stromausfall – Basis “Blackout” Survivalwissen

Was, wenn der Blackout-Fall eintritt? Ein langfristiger Stromausfall kann laut Experten die zivilie Ordnung eines Landes innerhalb weniger Tage völlig zerstören. Dass der Strom einmal für mehr als 3 Tage am Stück ausfällt, ist mehr als wahrscheinlich. Wenn man dann noch bedenkt, dass nahezu die gesamte moderne Infrastruktur von Strom… Weiterlesen

Survivalwissen-Check: Große Überlebensrucksäcke

Der Survivalwissen-Check – große Überlebensrucksäcke! Bei der Wahl für Deinen Überlebensrucksack solltest Du keine Kompromisse eingehen. Dieser Rucksack soll Deine gesamte notwendige Ausrüstung beherbergen können und sich dabei angenehm tragen lassen. Im Ernstfall stellt Dein Rucksack im wahrsten Sinne Dein mobiles Hauptquartier dar! Als Überlebens- und Fluchtrucksack beinhaltet er alles,… Weiterlesen

Urban-Prepping wichtig in Europa

Urban-Prepping wichtig in Europa

Warum ist Urban-Prepping in Europa so wichtig? Es gibt viele Gründe, warum es in Deutschland und Mitteleuropa sinnvoll ist, sich mit Urban-Prepping auseinanderzusetzen. Gemeint ist damit die Vorbereitung auf Krisensituationen im städtischen Gebiet. Derlei Krisen könnten einfache bis mehrtägige Stromausfälle, oder Überschwemmungen sein. Aber auch ein Wirtschaftszusammenbruch, ein Terroranschlag oder… Weiterlesen

In wenigen Schritten vorbereitet.

Krisenvorsorge, aber richtig! Was muss ich bei der Krisenvorsorge beachten? Welche typischen Fehler lassen sich vermeiden? Was gilt es zu beachten? Hier sind einige wesentliche Punkte, die Ihr bei Eurer Krisenvorsorge unbedingt beachten solltet, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. 1. Lebensmittel: Vorrat anlegen & regelmäßige Inventur Es lohnt sich immer,… Weiterlesen

Die Birkenbude

Die Birkenbude ist eine Notunterkunft und keine Dauerlösung Im Survivaltraining solltest Du über die grundlegende Fähigkeit verfügen schnell eine Unterkunft zu errichten. Dabei zählt nicht, ob Du mit Deinem Aufbau einen Ansehnlichkeits-Wettbewerb gewinnen, sondern nur, ob die Hütte dicht hält und den Zweck des Witterungsschutzes erfüllen kann. Außerdem solltest Du… Weiterlesen

Die Prioritäten des Überlebens

Die Überlebensprioritäten – im Ernstfall den Überblick bewahren! Im Folgenden möchte ich Dir die grundlegenden klassischen Prioritäten des Überlebens vorstellen. Diese gelten in nahezu jedem Umfeld, ob in der Stadt oder der Wildnis. Selbstverständlich können sich die einzelnen Prioritäten in der Reihenfolge etwas abwechseln, doch im Grunde gelten überall die… Weiterlesen