Müllwunder – “Survival Dusche”

Follow & like!

Follow by Email
YouTube
YouTube
Instagram
Telegram

Die „Survival Dusche“ – Ein Traum von Müll!

Bierfass Franziskaner Weissbier Survival Dusche
Das bekommt das Wort Bier-Dusche eine ganz neue Bedeutung! Die Survival Dusche aus einem Bierfass!

Wie improvisiert man eine Survival Dusche?

[ds_preview]

Manchmal scheint einem das Universum einfach und unerwartet einen Segen aussprechen zu wollen. Als wolle einem eine höhere Macht etwas Gutes tun, einfach um einem eine Freude zu machen. Diese Vermutung drängte sich mir auf, als ich ein halbvolles Bierfass am Wegesrand erblickte. Dabei ging es mir nicht um das Bier, sondern um das Fass! Während andere das Fass als Müll wegwarfen erschien es mir wie ein Geschenk des Himmels. Wer sich mit den Strapazen langer Märsche auskennt und einmal eine gewisse Zeit ohne sanitäre Versorgung in der Natur verbracht hat, der weiß, wie sehr man sich nach einer Dusche sehnen kann. Besonders im Sommer.

Und dann, genau im richtigen Moment erschien sie mir!

Aus diesem handelsüblichen Bierfass lässt sich im Handumdrehen eine wunderbare Survival Dusche improvisieren. Und noch besser ist: Diese Survival Dusche kann Dir sogar warmes Wasser bescheren! Einfach der Hammer!

Zur Herstellung einer Dusche aus einem Bierfass, wird das das Fass zunächst gründlich ausgewaschen. Dann befülle dasselbe mit Wasser. Eigentlich ist die Dusche damit schon fertig. Wird das Fass so in einer Astgabelung aufgestellt oder entsprechend an einem Baum aufgehängt, kann es als Dusche genutzt werden. Über das Ventil kann man mit einstellbarer Fließstärke das Wasser ablaufen lassen. Absolut genial.

Wenn Du warmes Wasser zum Duschen haben möchtest, ist das auch kein Problem! Entweder Du füllst zuvor erwärmtes Wasser ein wozu ich nach Mäglichkeit rate, oder Du erwärmst das Fässchen damt Inhalt gleichmäßig über der Glut eines Lagerfeuers. Achte darauf das eventuell vorhandene Plastikteile dabei nicht schmelzen.

Meine Güte, wenn Du so ein Fass findest, darfst Du ruhig einmal jubeln. Dass Müll einem so viel Komfort bieten kann, hat mich auch etwas überrascht.

Das war aber auch noch nicht alles, denn das Fass kann noch mehr. Du kannst es als Wasserbehälter benutzen und hast so immer einige Liter Wasser zur Verfügung, die Du praktisch per Ventil dosieren kannst – regelrechter Luxus! Du könntest auch Einzelteile bzw. bestimmte Bereiche des Fasses benutzen. So habe ich aus dem Fass, als ich es nicht mehr brauchte, eine wunderbare Pfanne improvisiert, inklusive Haltegriff.

Dazu kann man aus dem Blech oft recht brauchbare Schneidewerkzeuge, Pfeilspitzen, Angelhaken uvm. improvisieren.

EDC SURVIVAL – 24/7 BEREIT, MIT DEINEM PERSÖNLICHEN SURVIVAL-KIT!

*Letzte Aktualisierung am 19.02.2021 um 15:16 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Haftungsausschluss: Die Preise werden autmatisch durch Amazon aktualisiert, wir können daher keine Gewähr für die vollständige Aktualität der einzelnen Preise übernehmen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*